Wappen Kreis AK-komprimiert

24.05.2018

„IGF und KLF“
+
„Ausbildung zum Bootsführer auf
Binnen- und Seeschifffahrtsgewässer n“
+
„Sportschießen“

=> All das können wir Ihnen bieten!

weiter:

Mitglied werden!

Sind Sie interessiert, dann treten Sie doch der RK Wisserland 1992 e.V. bei:

Beauftragter für junge Reservisten

IM001749

weiter....

Schaltstellen-erlass

Richtlinie für die beorderungs-unabhängige, freiwillige Reservistenarbeit
(RiLiResArb v.29.Juni 2004

Wolfgang Borchert: „Dann gibt´s nur eins - Sag NEIN!“

au sens figuré bezüglich des VdRBw

>hauptsächlich Landesgruppe Rheinland-Pfalz!!!>

weiter....

Banner 2012

Das Wisserland (130-400m NN) im Zentrum des Landkreises Altenkirchen

 

VG Grenzen mit sieben Flaggen

Vereinssitz in der Stadt Wissen an der Sieg

 

In der noch reichlich bewaldeten Berglandschaft zwischen dem Westerwald und dem Siegerland liegt die Verbandsgemeinde Wissen mit ihren rund 16500 Einwohnern. Sie besteht aus den Ortsgemeinden Birken – Honigsessen, Hövels, Katzwinkel (Sieg), Mittelhof,   Selbach (Sieg) und der Stadt Wissen. Die größte Ortsgemeinde mit rund 9250 Einwohnern ist die Stadt Wissen (staatlich anerkannter Luftkurort, Mittelzentrum, Stadtrechte seit 1969), die zugleich Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde ist. Die im Zentrum des Landkreises Altenkirchen liegende Verbandsgemeinde verfügt über zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Sportstätten, vom Hallen – und Freizeitbad über Tennisanlagen bis zu Stadion und Sportplätzen. Ein reges, vielfältiges, kulturelles und traditionsreiches Leben wird von zahlreichen Vereinen in der Stadt Wissen als auch in den Ortsgemeinden gepflegt.  (aw)

 

Foto Wissen_1
Foto 1 a

Die Stadt Wissen im Siegtal gelegen.

  Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen

 

Ein Blick auf Wissen vom „Layfelsen“ hoch über der Sieg aus.

  Foto: Roland Schneiders

 

Foto 1 b
Foto Wissen_2

Die Innenstadt von Wissen bietet eine Vielfalt an attraktiven Einkaufsmöglichkeiten.

  Foto: Helga Wienand

Von der Spitze des Wissener Sandberges hoch oben auf dem Kucksberg bietet sich ein toller Ausblick auf Wissens Innenstadt. Das RK – Vereinsheim direkt gegenüber dem RegioBahnhof mit guter Parkplatzanbindung gelegen.

  Foto: Roland Schneiders

Foto Wissen_3
Foto 2 a

Die evangelische „Erlöserkirche“ in Wissen.

  Foto: Roland Schneiders

 

Ein Blick in die Fußgängerzone.

 Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen

Foto Wissen_4

Die Wissener Altstadt mit ihrem Altstadtbrunnen.

 Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen

Foto Wissen_5
Foto Wissen_6

Das Nisterwehr; ein beliebter Rast – und Ruheplatz.

 Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen

Das Schönsteiner Schloss.

 Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen

Foto Wissen_7

Die um 1718 erbaute und denkmalgeschützte Sankt Sebastianus Heisterkapelle zu Schönstein, die älteste Fachwerkkapelle von Rheinland – Pfalz, gehört selbstverständlich auch zu Wissens Sehenswürdigkeiten.

 Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen

Kontakt:

RK Wisserland 1992 e.V.
Rathausstrasse 33
 
57537 Wissen (Sieg)
 
Tel.  02742 966 324
Fax. 02742 913 905
e-mail: info@rk-wisserland.de

 

So finden Sie uns:

Gelbe Seiten Routenplaner Online

 

[Home] [Wir über uns] [Unser Vereinsitz] [Vorstand] [Satzung] [Datenschutzordnung] [Ehrungen] [Sportl.-Auszeichnungen] [Termine] [BKV e.V.] [News] [Allg. INFO] [Betreung/Reservisten] [Kommentare:] [Mediathek] [Archiv / Berichte] [Reservistenortsverbände] [RSG Oberes Siegtal] ["Unsere Toten"] [Gästebuch] [Links] [Download] [Kontakt] [Datenschutzerklärung/Impressum]